Freiwillige Feuerwehr

Habichtswald Dörnberg e.V.

Diese Seite befindet sich im Neuaufbau! 

 

17.04.1928 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Dörnberg

31 Mitglieder sind eingetragen, Ausrüstungsgegenstände sollen von der Gemeinde beschafft werden, die Hessische Brandversicherung trägt ein Drittel der Kosten.

Damit began die Geschichte des Vereins Freiwillige Feuerwehr Dörnberg. Genaueres kann man/frau in der Chronik nachlesen.

War früher der Verein Träger des Brandschutzes und wurde bei der Anschaffung von Ausrüstung und Gerät von der Gemeinde unterstützt, so ist es heutzutage umgekehrt. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Brandschutz eine Pflichtaufgabe der Gemeinden, die Vereine wurden zu Fördernden Einrichtungen. 

Kameradschaftspflege, soziales Umfeld für die Einsatzabteilung, Interessengemeinschaft ehemaliger Einsatzkräfte und Förderer des Brandschutzes sind die Aufgabenfelder des Vereins.

Als Mitglied im Verein Freiwillige Feuerwehr Dörnberge.V. unterstützt man die Arbeit der Feuerwehr vor Ort. Zunächst mit dem Vereinsbeitrag, wer möchte, auch durch persönliches Engagment z.B. als Helfer(in) bei Veranstaltungen.